Home
En français

English Edition

Deutsche Ausgabe




Wat bieden wij aan?

Kleipijpen als onderzoeksobject


Opgave en doelen

Resultaten

Catalogiseren

Richtlijnen voor het tekenen

Internationale Terminologie

Publicaties

Bijeenkomsten

Tentoonstelling

Reakties / Pers

Web

Boeks

Contact
 

Internet - Empfehlungen

Diese Seite ist noch im Aufbau und wird permanent aktualisiert und erweitert. Wir bemühen uns um vielfältige Hinweise auf qualitätvolle Internet-Adressen aus allen Gebieten der Tonpfeifenforschung, einschlägiger Sammlungen und Museen sowie von Personen und Institutionen aus allen Wissenschaftsbereichen, die unsere Thematik tangieren. Vorrangig zählen hierzu die Neuzeitarchäologie, Volkskunde und Kulturgeschichte.
Für ein vielfältiges Informationsangebot sind wir auch auf ihre Mitarbeit angewiesen. Wenn Sie Hinweise auf interessante Internetseiten haben oder wir hier Ihre eigene Internet-Adresse verzeichnen sollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Ebenso bitten wir Sie um einen kurzen Hinweis, wenn von uns verlinkte Seiten nicht mehr existieren oder funktionieren.

Haftungsausschluss für Verweise und Links
Bei Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. >>>

 
Arbeitskreise und Fachzeitschriften

Museen und wissenschaftliche Institutionen

Sammler und private Initiativen

Portale

Verlage

 



Arbeitskreise und Fachzeitschriften

 
Archäologie in Deutschland: www.theiss.de/AiD/2005/1/
d i e archäologische Website - manchmal auch mit Informationen über Tonpfeifen
  Académie International de la Pipe: www.acad-inter-pipe.com
alles zur Kulturgeschichte der Pfeife
Society for Clay Pipe Research: www.scpr.fsnet.co.uk vielseitige Informationen der britischen Kollegen
(am 20. Februar 2005 nicht mehr gefunden)
SCPR Memberships: Reg Jackson, 2 Combe Avenue, Portishead, Bristol BS20 6JR, England
email:
SCPR Editor: Susanne Atkin, 30 Ongrils Close, Pershore, Worcs, WR10 1QE, England
email:
Pijpelogische Kring Nederland: www.tabakspijp.nl
Interessantes aus der niederländischen Tonpfeifenforschung

nach oben

Museen und wissenschaftliche Institutionen

Tabak- und Pfeifenmuseen

Tabakmuseum Bünde: www.museum-buende.de/tabak/index.htm
kurze Vorstellung des Museums
Glas- und Keramikmuseum Großalmerode: www.werra-meissner.de/grossalmerode/Kultur/museen/museum01.htm
knappe Angaben zum Museum
Tabakmuseum Hockenheim: www.deutsche-staedte.de/hockenheim/tmuseum.html
kurze Info über das Museum, siehe auch: www.hockenheim.de/main/tourismus/museen
Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen: www.keramikmuseum.de
Steinzeug und moderne Keramik stehen im Vordergrund, Westerwälder Tonpfeifen sind nur am Rande erwähnt
Tabakmuseum Lorsch: www.lorsch.de/tabakmuseum/
ausführliche Informationen zum Tabakanbau und seiner Verarbeitung in und um Lorsch
Oberrheinisches Tabakmuseum in Mahlberg: www.mahlberg.de
knappe und kurze Informationen
Tabak- und Pfeifenmuseum Oberelsbach: www.tabakpfeifenmuseum.de
etwas ausführlichere Darstellung des Museums und der Sammlung
Tabakmuseum Uslar: www.uslar.de
erste Kurzinformationen über die Tonpfeifenherstellung in Uslar
Tabakmuseum Vierraden:
www.tabakmuseum-vierraden.de
sehr gute und informative Website mit schönem Layout
Tabak- und Streichholzmuseum Gubbhyllan in Skansen/S:
www.skansen.se
schöne Website mit vielen Angaben über das Museumsdorf und das Tabakmuseum
Pijpenkabinet Foundation
Te national pipe museum in Holland.
www.pijpenkabinet.nl
sehr umfangreiches Museum mit Tonpfeifen, Archivalien und Literatur in Amsterdam


nach oben

Neuzeitarchäologie

Stadtarchäologie Lüneburg: www.stadtarchaeologie-lueneburg.de
ausführliche Infos, auch zu den in der Region gefundenen Tonpfeifen
Landesamt für Archäologie und Museum für Vorgeschichte Dresden: www.archsax.sachsen.de
alle Neuigkeiten aus dem Landesamt
Kantonsarchäologie Baselland: www.bl.ch/docs/kultur/archaeologie/Pages/Funde/pfeifen.html
Vorstellung einiger Tonpfeifenfunde

 

Museen zur Geschichte der Genussmittel, Pharmaziegeschichte

Deutsches Apothekenmuseum Heidelberg: www.deutsches-apotheken-museum.de
macht neugierig, das schöne Museum zu besuchen
Schnupftabakmuseum Grafenau: www.grafenau.de/sport_freizeit/museen_body.htm
Schnupftabakflaschen hat das Museum en masse - aber auf der Website werden sie nur kurz vorgestellt

nach oben

Archäologische Verbände und Vereinigungen

Deutsche Gesellschaft für Archäologie des Mittelalters und der frühen Neuzeit: www.uni-tuebingen.de/uni/afg/
wichtigste Website für Neuzeitarchäologen; jetzt auch die Mitteilungen der DGAMN vollständig online
Arbeitskreis Mittelalterarchäologie: www.mittelalterarchaeologie.de
sehr große Sammlung von Links zur Archäologie
Nordic Underwater Archaeology www.abc.se/~m10354/uwa/
Übersicht über alle Aktivitäten von Unterwasserarchäologen in Skandinavien

 

Forschungsstellen und -projekte

Canadian Clay Tobacco Pipe Industries: www.virtlogic.ca/pipe/pipes.html
riesiges Informationsangebot zur Tonpfeifenbäckerei in Canada - eine wahre Fundgrube!


nach oben

Sammler und private Initiativen

Rainer Immensack www.tabakbuecher.de
wer Bücher über Tabak sucht ist hier richtig
Willi Albrecht http://www.pfeife.de
private Seite mit vielen Infos über Pfeifen und Tabak

Sächsische Pfeifenstube http://www.pfeifenstube.de/standart.htm
Individuelles Angebot von Pfeifen aus allen Materialien
Der Sonnenball auf Schloß Nischwitz http://www.sonnenball.de/
mal anders feiern: barockes Fest in historischen Kostümen - und mit Tonpfeifen
Tabakversand http://www.pfeifenraucher.de
kommerzielle Website zu Tabak und Pfeifen
Website der Newsgroup de.alt.fan.tabak
(Für alle Freunde von Pfeife, Tabak und Zigarre)

http://www.daft.de
private Website mit vielfältigen Infos rund um den Tabak und Pfeifen
Helmut Ecker Fachbuchhandlung für Keramik
http://www.keramikbuch.com
die Fachbuchhandlung für Keramik im Westerwald, dem traditionsreichen Kannenbäckerland
Allgemeines Verzeichnis www.sammeln.at/sammler/tabak.htm
aktuelles Verzeichnis, ein regelmäßiger Blick lohnt sich
Allan Peacey

http://intarch.ac.uk.journal.issue/peacey_toc.htm
oder http://intarch.ac.uk/journal/issue1/peacey_index.html
Website des britischen Experten für Pfeifenöfen

John Wood http://members.aol.com/jwood19319
Website eines privaten Tonpfeifensammlers
Jean-Christophe Millet www.Tabacollector.com
alles zum Tabak und Rauchen aus französischer Sicht
Detector Vondsten Pagina
http://www.onzepagina.com (niederländisch)
interessante Website, verzeichnet neue Funde aller Art und natürlich auch Tonpfeifen
De Nederlandse Kleipijp http://home.zonnet.nl/kleijweg1/ (niederländisch)
J. Byron Sudbury http://www.claypipes.com
Fragen zu Tonpfeifen in den USA - anklicken!
Arne lkerhagen http://home3.swipnet.se/~w-37570/kritpipor.htm
Tonpfeifenfunde in Schweden

Pipa Club Buenos Aires

http://www.pipaclub.com.ar
Pfeifenraucherclub in Buenos Aires mit historischem Interesse

nach oben

Portale

Archäologie online

Mittelalterarchäologie www.mittelalterarchaeologie.de
sehr große Sammlung von Links





Verlage

Verlag Philipp von Zabern: www.kunstbuecher-online.de/zabern/
bietet vor allem Bücher über klassische Archäologie an
Verlag Beier & Beran: www.beier-beran.de
vielfältiges Angebot archäologischer Literatur, auch von kleinen Verlagen und Arbeitsgruppen sowie aus Tschechien
Verlag und Antiquariat Rudolf Habelt: www.habelt.de
umfassendes archäologische Angebot, darunter zahlreiche regionale Reihen
Theiss-Verlag: www.theiss.de
klassische wie auch regionale, vor allem baden-württembergische Archäologie



Wenn Sie uns weiter empfehlen möchten, so können Sie gern diese Grafiken verwenden:



 


Home
KnasterKOPF
Werkgroep
Sitemap
Search (in English)
Impressum

Letzte Aktualisierung: 29.09.2006
Kein Teil dieses Werkes darf ohne schriftliche Einwilligung der Herausgeber in irgendeiner Form (Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren), auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung, reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.